---------------------- Parteipolitisch Unabhängige Gemeinschaft Wolfsburg e.V.  ----------------------     
PUG-Logo


Co. Wilfried esche

Besucherzaehler
Banner PUG-Page
Logo Wolfsburg
Wolfsburg Wappen
   
facebook-Button
Button Bürger-Forum


-------  WILLKOMMEN  -------



PUG-App#
ACHTUNG – jetzt hat unsere Freie Wählergemeinschaft die
Parteipolitisch Unabhängige Gemeinschaft Wolfsburg e.V.
eine eigene App
 
Mit dieser App möchte wir über unsere politische Arbeit im Stadtrat  und  den Ortsräten informieren, unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2016 vorstellen, sowie über sonstige Aktivitäten der PUG berichten.


PUG-LogoAm So., den 11.09.2016 waren Kommunalwahlen
in Niedersachsen.

Die Spitzenkandidatinnen und –Kandidaten
der Parteipolitisch Unabhängigen Gemeinschaft
(PUG -Wolfsburg e.V.)
 für die fünf Wolfsburger Wahlbereiche
stellen sich in diesem Video vor:

https://youtu.be/SK_IjGCh8aA

Dankeschönstand

Hier findet man die Wahlergebnisse:
http://www.pug-wob.de/Kommunalwahl_2016.html



Freien Wählergemeinschaft
Parteipolitisch Unabhängige Gemeinschaft Wolfsburg e.V.

- Gegründet am Mittwoch, 07. November 1984 im Saal des Fallersleber Ratskellers -

Die PUG ist die drittstärkste Kraft im Rat der Stadt Wolfsburg und ein bedeutender Faktor in der Kommunalpolitik.
Weil wir ausschließlich bürgernahe Interessen ohne Rücksicht auf ideologische, partei- politische oder gewerkschaftliche Zwänge verfolgen, genießen wir in der Bevölkerung hohe Achtung und Anerkennung.
Ideologien sind “Impfstoffe gegen das kritische Denken”. Eine gesunde Skepsis muss man sich gegenüber jenen erhalten, die für alle Probleme ein schnelles Patentrezept zur Hand haben und allen Lobbys gleichzeitig dienen.
Eigenes Nachdenken, Schwerpunkte setzen und eigene Verantwortlichkeit ist durch nichts zu ersetzen.
Wir sind keine Partei und müssen keine Rücksicht auf Partei- und Regierungsinteressen nehmen.
Das macht uns frei und unabhängig.

Die PUG-Wolfsburg ist in allen sechzehn Ortsräten der Stadt Wolfsburg mit insgesamt
40 Ortsratsmitgliedern vertreten:

    Almke-Neindorf
(Silke Hitschfeld)
    Barnstorf-Nordsteimke
(Michael Mannott)   
    Brackstedt-Velstove-Warmenau
(Jörn Rogaß und Marcel Schultz)
    Detmerode (Rolf Wolters und Lothar Kostka)
    Ehmen-Mörse (Rüdiger Golz und Martin Müller)
    Fallersleben-Sülfeld (10 Ortsratmitglieder: Bärbel Weist, Andreas Klaffehn, Hanne Hansen-
    Schubert, Ulrike Köppe, Roman Dettmann, Michael Paech, Markus Alisch, Sven Wöhling,             Sebastian Nuß und Klaus-Dieter Reglitz)

    Hattorf-Heiligendorf (Detlef Barth und Andreas Popihn)
    
Hehlingen (Axel Schmalkuche)
    Kästorf-Sandkamp (Torsten Kuder)
    Mitte-West (Velten Huhnholz, Adam Ciemniak, Sven Ulf Weilharter und Izabela Czuba)
    Neuhaus-Reislingen (Michael Bitterhoff und Jan Schröder)
    Nordstadt (Bernd Riebau, Andrea Herweg und Kevin Kloth)
    Stadtmitte (Jens Tönskötter und Thomas Stein)
    Vorsfelde (Sandra Straube, Daniel Timmas, Sabine Feige und Jens Schulenburg)
    Wendschott(Benjamin Kallau)
    Westhagen (Thomas Huhnholz, Raffaele Morra und Tom Huhnholz)

Bei der Kommunalwahl am 11.September 2016 haben wir 17,3 % (+5,4 %) der Stimmen erhalten und sind mit 8 Ratsmitgliedern die drittstärkste Fraktion im Stadtrat Wolfsburg.

HIER unsere Mitglieder im Rat der Stadt Wolfsburg


Velten HuhnholzDetlef BarthJens Tönskötter

Roman Dettmann   Jens Uwe Kirsch

Roman DettmannJens Uwe-Kirsch

... erfolgreiche Kommunalwahl für die PUG-Wolfsburg e.V. am 03.September 2016

Erfogreicher Wahlkampf

Zitate: Habe ich ohne wichtigen Grund eine Sitzung besucht? Habe ich ohne wichtigen Grund zu einer Sitzung eingeladen? Habe ich ohne wichtigen Grund durch eine Wortmeldung eine Sitzung verlängert und somit mich und andere von der Familie ferngehalten?
Lieber Gott, hilf mir meinen Mund zu halten, bis ich weiß, worüber ich rede!

- Franz Hengsbach (1910-91), dt. Theologe, Bischof v. Essen -



Home

http://www.pug-wob.de/


 nach oben